Interview bei BoD: Selfpublishing und Literaturfonds

blogbodfingerprint, der Blog des Selfpublishing-Anbieters Books on Demand, hat ein Interview mit mir gemacht. Schwerpunkt: Förderung mit einem Stipendium durch den Deutschen Literaturfonds, und „trotzdem“ Selfpublishing für „Salvatore“ – Wie das?

Aber auch Aktuelles wird Thema, wie die nur noch wenige Tage laufende Bewerbungsfrist für die lovelybooks-Leserunde zu „Salvatore“. Also: SCHNELL BEWERBEN, um eines der 15 kostenlosen Leseexemplare zu bekommen und mitlesen und -diskutieren zu können!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s