Für_Wort: Neuer See im Naumann Drei

Das Trio Susanne Riedel, Matthias Rische und Michael Messer lädt einmal im Monat ins Schöneberger Café Naumann Drei zum literarisch-musikalischen Programm Für_Wort. Im November gehörten Inka Bach und ich mit Auszügen aus unserem Projekt zum Neuen See im Berliner Tiergarten zu den lesenden Gästen. Ebenso lasen die Lyrikerin Maria Marggraf und natürlich die drei Gastgeber. Der norwegische Singer-Songwriter Johannes Broch-Due gab einige seiner englischsprachigen Songs zum Besten – und zum Schluss auch einen in norwegischer Sprache.

Weiterlesen

Ankündigung:

fwnovEin Jahr lang trafen wir, Inka Bach und ich, uns etwa jeden Monat einmal am Neuen See im Berliner Tiergarten und schrieben anschließend jeder einen Text – über den Neuen See, über Berlin, über uns, über das, was in der Luft lag und in der Welt. Noch ist die Arbeit an diesen Texten nicht ganz abgeschlossen, aber vorstellen können wir einige davon doch. Matthias Rische lud uns dazu für den 24. November zur Lesebühne Für_Wort ein, und wir nahmen dankend an. Ich bin gespannt, wie das Publikum unsere Texte aufnehmen wird. Außerdem bin ich ungeduldig, die anderen Beiträge zu hören, denn die lassen einen wirklich eindrücklichen Abend erwarten.